D-Jgd. Kreisliga

CVJM Waldbröl 3 - 32 VfL Gummersbach D1
09 Sep 2017

U13 Kreisliga Saison 2017/18

 CVJM Waldbröl – VfL Gummersbach I 3:32 (2:18)

Nach einer über vierwöchigen, anstrengenden, aber gleichzeitig auch erfolgreichen Vorbereitungszeit stand für die die neu formierte männlichen D-Jugend des VfL mit dem Auswärtsspiel gegen den CVJM Waldbröl endlich das erste Pflichtspiel der neuen Saison an.

Mit dem Rückenwind des Turniersieges vom vergangenen Wochenende beim Vorbereitungsturnier der JHC Wermelskirchen kam der VfL gut ins Spiel und führte bereits nach wenigen Minuten mit 4:0. Aus einer hervorragend aufgestellten Abwehr heraus wurde ein Ball nach dem anderen erobert, sodass man zu leichten Toren kam und man über 8:1 und 15:1 bereits zur Halbzeit unaufholsam 18:2 enteilt war.

Nach der Pause schlichen sich einige Unachtsamkeiten in das ansonsten sehr sichere Zusammenspiel der Gäste im Angriff ein. Mehrere Chancen wurden liegengelassen, auch wenn Trainer Achim Eckstein natürlich in dieser Spielphase allen Spielern längere Einsatzzeiten gab. Dennoch gelang den Waldbrölern nur noch ein einziges Tor, sodass das Ergebnis auch in der Höhe verdient war.

VfL Gummersbach I:

Dabringhausen, Gramm, Hage, Kimmel, Neuhaus, Rolheiser, J. Schmidt, M. Schmidt,
M. Schmidt (05), M. Schmidt (06), Sondermann, Springer