Endlich wieder eine Handball-B-Jugend im e.V.

Erstmals seit vielen Jahren meldet der VfL Gummersbach von 1861 e.V. 💙 wieder eine mĂ€nnliche B-Jugend zum Spielbetrieb. „Das war zuletzt außerhalb der leistungsorientierten Akademie nicht möglich“, erklĂ€rte Trainer Achim Eckstein. Umso mehr freue er sich, dass die Jugendlichen in dieser Mannschaft nun ihrem geliebten Hobby, dem

 Handballspiel đŸ€Ÿâ€â™€ïž, wieder nachgehen können und das mit  Schule, Freizeit und Familie in Einklang bringen können. „Und genau das wollen wir im e.V. möglich machen đŸ€›.“

Die Mannschaft ist völlig neu zusammengesetzt. Sie besteht aus ehemaligen Akademiespielern, die eigentlich ihr Hobby schon an den Nagel hĂ€ngen mussten, weil der zeitliche Aufwand neben der Schule in der Akademie nicht mehr leistbar war. ZusĂ€tzlich befinden sich reaktivierte Spieler 🏐 im Team, die nach einer lĂ€ngeren Pause auf Kreisligaebene doch noch einmal wieder eingestiegen sind, aus Spielern der eigenen C-Jugend, die sich ambitioniert weiterentwickeln wollen und damit vereinsintern ein Doppelspielrecht haben sowie drei Spielern mit Gastspielrecht der HSG Marienheide-MĂŒllenbach.

Achim Eckstein hat das Team zusammengestellt. Er ist langjĂ€hriger qualifizierter Trainer mit DHB-B-Lizenz đŸ’Ș und hat 2019 die mĂ€nnliche C-Jugend Mannschaft des e.V. zur Verbandsligameisterschaft gefĂŒhrt. Der Neuaufbau dieses Teams war ihm eine Herzensangelegenheit; wohlwissend, hier bei Null zu beginnen und die Ziele fĂŒr die Saison 2020/21 eher moderat zu formulieren.

Dank der großzĂŒgigen UnterstĂŒtzung mehrerer Spender 👍 konnte die Mannschaft professionell ausgestattet werden, sodass die Jungs auch diesbezĂŒglich mit großer Motivation an den Start gehen đŸ€Ÿâ€â™‚ïž.

Kader:

Tor:
Mats Neuhaus (2005)
Aaron Springer (2005)

Feld:
Arda Aydin (2006)*
Leon Bakurek (2005)
Sky Becher (2004)
Louis Breier (2005)
Cedric Gollan (2005)
Joshua Heltner (2006)*
Joshua Springer (2005)
Fred Derksen (2005)**
Sebastian Schaaf (2004)**
Luis Welke (2005)**

Trainer:
Achim Eckstein

* Doppelspielrecht eigene C-Jugend des e.V.

** Gastspielrecht in Kooperation mit der HSG Marienheide/MĂŒllenbach, da dieser Verein keine mĂ€nnl. B-Jugend melden konnte.