Sportabzeichen für die Kleinsten

Bei der diesjährigen Minisportabzeichen-Veranstaltung am 11 Mai des VfL Gummersbach nahmen rund 230 Kids, davon 10 mit Handicap, im Alter zwischen 2-10 Jahren in der Gerhard-Kienbaum-Halle teil.

Das Minisportabzeichen, das die Turnabteilung des VfL Gummersbach durchführte, war ein voller Erfolg.

Unter dem Motto „Zeig was du schon kannst!“ erprobten Kinder beim Balancieren, Rollen, Werfen, Springen und Laufen ihre Fähigkeiten. Sie freuten sich über eine Urkunde und kleine Belohnung.

Das VfL Maskottchen Gummi absolvierte zusammen mit den Kindern erfolgreich den Hallenlauf. Keine Frage, dass Gummi viele Kinder zum Lachen brachte.

Mit einer Mini-Tischtennis-Platte und einem Übungslabyrinth lud die Tischtennis Abteilung des VfL Gummersbach zum gemeinsamen Spielen ein.  

Am Glücksrad der AXA Versicherung konnte man sein Glück testen und tolle kleine Gewinne ergattern.

Außerdem durften die Kinder einen Bobbycar-Führerschein erwerben und sich auf der Hüpfburg austoben.

 

Die Teilnehmerzahl hat sich im Vergleich zum Vorjahr mehr als verdoppelt. Ein Zeichen dafür, dass die Breitensport-Aktivitäten des VfL Gummersbach auf fruchtbaren Boden gefallen sind.

Im nächsten Jahr findet die Veranstaltung bereits am 28 März 2020 statt.